Über mich

Mein Name ist Anna Pörnbacher, ich wurde 1991 geboren. Seit meiner Kindheit spielen Pferde eine wichtige Rolle in meinem Leben und durch mein erstes eigenes Pferd, eine Isländerstute, kam es dann dazu, dass ich mich intensiver mit dem Thema Hufpflege beschäftigte. Schließlich entschied ich mich dazu, eine Ausbildung zu machen, da mir die Arbeit in der Hufpflege so viel Spaß machte, dass ich gerne als professionelle Hufpflegerin tätig werden wollte.

Im September 2019 habe ich meine Ausbildung erfolgreich beendet. 

Hufpflege

Ich lege sehr viel Wert auf methodenoffenes Arbeiten. Ich bin kein Anhänger einer bestimmten Philosophie, sondern setze mich mit allen Bearbeitungsmethoden auseinander, um für jedes Pferd individuell die beste Möglichkeit zu finden. Dabei spielen viele Faktoren eine wichtige Rolle, wie z.B. Anatomie, Erkrankungen, Haltung, Nutzung, Alter, Rasse, Fütterung, usw. Dies muss alles berücksichtigt werden, um eine optimale Hufbearbeitung gewährleisten zu können. Ich empfehle bei den meisten Pferden Intervalle von ca. 6 Wochen. Bei starkem Hornwachstum, wenig Abrieb oder wenn Fehlstellungen korrigiert werden müssen, sind kürzere Intervalle angebracht. Dies bespreche ich mit jedem Pferdebesitzer individuell.

Pferdelebenslauf

  • seit 1996 regelmäßiger Umgang mit Pferden und regelmäßiger Reitunterricht (an verschiedenen Reitschulen)
  • 2013/2014 Bundesfreiwilligendienst auf einem Pferde-Erlebnishof
  • 2013 Kurs: Bodenschule nach The Gentle Touch (Therapie-) Pferde Ausbildung
  • 2014 Seminar: spielerisch entspannen mit Pferden (Übungen und Fantasiereisen für Kinder)
  • 2014 Kurs: Angstbewältigung in der Reittherapie unter Einbindung bildnerischer Mittel
  • 2014 Basispass Pferdekunde
  • 2014 Longierabzeichen 4
  • 2014 Westernreitabzeichen 4
  • 2014 Westernreitabzeichen 3
  • 2014 Kauf meiner Isländerstute Laura
  • 2015 Beginn mit der selbständigen Hufbearbeitung bei meinem Pony unter Anleitung einer NHC-Hufpflegerin
  • 2016 Trainerassistent im Westernreitsport
  • 2017 Praktikum bei einem Huftechniker 
  • 2018 Wochenend-Hufkurs
  • 2018 Beginn meiner Hufpflege Ausbildung
  • 2019 erfolgreicher Abschluss meiner Hufpflege Ausbildung
  • 2020 (Januar) Hufschuh-Fortbildung